ODIN

Die ODIN-Kollektion ist ein Vorschlag mit einer besonders soliden Struktur, widerstandsfähig gegen Abrieb, was sie perfekt für die Möbelproduktion macht. Doch ihre Praktikabilität reicht weit darüber hinaus. Das Muster des Stoffes macht selbst potenzielle Flecken im Gebrauch nahezu unsichtbar. Dank der Verwendung von Garnen in verschiedenen Schattierungen erzeugt dieser Stoff einen Melange-Effekt, der ihm einen außergewöhnlichen Charme verleiht. Ein charakteristisches Merkmal ist auch seine unregelmäßige Oberfläche, die ein faszinierendes Spiel von Licht schafft und ihm eine einzigartige Weichheit verleiht.

ODIN 77

ODIN 24

ODIN 28

ODIN 38

ODIN 48

ODIN 68

ODIN 99

ODIN 91

ODIN 71

ODIN 86

ODIN 89

ODIN 78

ODIN 06

ODIN 11

ODIN 15

ODIN 18

ODIN 19

Farbpalette

LASSEN SIE SICH VON ARRANGEMENTS MIT STOFF INSPIRIEREN ODIN

Masse der Oberfläche DIN EN 12127 370 g/m2 ± 5%
Arbeitsbreite minimum 140 cm
Zusammensetzung EU 1007/2011 100%PES
Martindale-Test EN ISO 12947-1,2 50 000
Anfällig für Fuzzing und Plünderung EN ISO 12945-2 (2000T) 4
Farbechtheit: Kunstlicht EN ISO 105-B02-2 4
Beständigkeit gegen Trockenreibung EN ISO 105-X12 4
Wet friction resistance EN ISO 105-X12 4
Reißfestigkeit EN ISO 13937-3
Warp 100 N
Schuss 50 N
Zugfestigkeit EN ISO 13934-1
Warp 600 N
Schuss 500 N
Gewindeschlupf EN ISO 13936-2
Warp 4 mm
Schuss 3,5 mm
Der Pilling-Effekt und das Fusseln von Stoffen sind natürliche Prozesse, die nicht vollständig eliminiert werden können. Der Farbübertrag von Stoffen mit intensiven und dunklen Farben auf hellere Stoffe ist unvermeidlich. Beim Ziehen am Stoff ist es möglich, einzelne Fäden herauszuziehen. Aus technologischen Gründen sind Farbtonunterschiede zulässig.

Beeindruckt von der Odin-KOLLEKTION? KONTAKTIEREN SIE UNS FÜR WEITERE INFORMATIONEN