GANDAR

Die GANDAR-Kollektion ist ein Beispiel für Polsterstoffe mit einer beliebten Leinwandbindung, die derzeit großes Interesse weckt. Diese Kollektion zeichnet sich durch ihre außergewöhnliche Beständigkeit gegen Sonnenlicht aus, was sie zu einer idealen Wahl für sonnenexponierte Bereiche macht. Sie ist strapazierfähig und dennoch dünn, was sie praktisch und langlebig macht. Die GANDAR-Kollektion gehört zu den farbgewebten Stoffen, was bedeutet, dass sie mehrfarbige Garne verwendet, um einen Melange-Effekt zu erzeugen. Sie ist für die Polsterung von Möbeln wie Sesseln und Sofas gedacht. Ihre Beständigkeit gegen Pilling stellt sicher, dass sie über lange Nutzungszeiträume in perfektem Zustand bleibt. Die GANDAR-Kollektion ist eine ausgezeichnete Option für diejenigen, die sowohl Ästhetik als auch Funktionalität schätzen.

GANDAR 13

GANDAR 25

GANDAR 30

GANDAR 43

GANDAR 90

GANDAR 61

GANDAR 44

GANDAR 79

GANDAR 76

GANDAR 71

GANDAR 81

GANDAR 03

GANDAR 06

GANDAR 09

GANDAR 16

Farbpalette

LASSEN SIE SICH VON ARRANGEMENTS MIT STOFF INSPIRIEREN GANDAR

Masse der Oberfläche DIN EN 12127 245 g/m2 ± 5%
Arbeitsbreite minimum 143 cm
Zusammensetzung EU 1007/2011 100%PES
Martindale-Test EN ISO 12947-1,2 50 000
Anfällig für Fuzzing und Plünderung EN ISO 12945-2 (2000T) 4
Farbechtheit: Kunstlicht EN ISO 105-B02-2 5
Beständigkeit gegen Trockenreibung EN ISO 105-X12 4-5
Wet friction resistance EN ISO 105-X12 4
Reißfestigkeit EN ISO 13937-3
Warp 40 N
Schuss 40 N
Zugfestigkeit EN ISO 13934-1
Warp 400 N
Schuss 450 N
Gewindeschlupf EN ISO 13936-2
Warp 4mm
Schuss 4,5 mm
Der Pilling-Effekt und das Fusseln von Stoffen sind natürliche Prozesse, die nicht vollständig eliminiert werden können. Der Farbübertrag von Stoffen mit intensiven und dunklen Farben auf hellere Stoffe ist unvermeidlich. Beim Ziehen am Stoff ist es möglich, einzelne Fäden herauszuziehen. Aus technologischen Gründen sind Farbtonunterschiede zulässig.

Beeindruckt von der Gandar-KOLLEKTION? KONTAKTIEREN SIE UNS FÜR WEITERE INFORMATIONEN